JOBANGEBOT (Pflegebereich)

Ab sofort kommen aufgrund der Inbetriebnahme unseres Zubaues folgende Berufssparten zur Ausschreibung:

diplomierte/r Krankenpfleger/in, Pflegefachassistent/in,
Pflegeassistent/in,

Mindest-Beschäftigungsausmaß:  50% der Vollbeschäftigung

Wir erwarten uns

  • Selbständigkeit
  • Liebe zum Beruf
  • Teamfähigkeit
  • Motivation in diesem Betrieb arbeiten zu wollen
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Wir bieten

  • Selbständiges & kreatives Arbeiten in einem motivierten Team
  • regelmäßige Supervision
  • breit gefächertes Jahresfortbildungsprogramm
  • interne Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • vollwertiger Fitnessraum zur freien Benützung
  • Frühstück, frisch gekochtes Mittagessen, Kuchenbuffet im Heimcafé zu sehr günstigen Mitarbeiterpreisen
  • Bezahlung nach dem Gemeinde Vertragsbediensteten Gesetz 2012, Einstufung je nach Vordienstzeiten

Wir freuen uns schon jetzt über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Gemeindeverband Wohn- und Pflegeheim Mieming
z. Hd. Herrn Gerhard Peskoller, MBA, Föhrenweg 99, 6414 Mieming
bzw. heimleitung@sozialzentrum-mieming.at


JOBANGEBOT (Servicepersonal Heimcafé)

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams im Heimcafé des Gemeindeverbandes Wohn- und Pflegeheim Mieming zum Eintritt ab 01.10.2021

 Servicemitarbeiter/in mit Inkasso

Beschäftigungsausmaß 50% der Vollbeschäftigung, entspricht 20 Wochenstunden

 Ihr Aufgabengebiet

  • Servicearbeiten im Heimcafè (Öffnungszeiten Heimcafé 11.30 bis 17.00 Uhr)
  • Mittagstisch für Mitarbeiter und Laufkundschaften
  • Nachmittags Ausschank Kaffee und antialkoholische Getränke, Kuchenbuffet
  • Inkasso

Ihr Profil

  • Freundliches Auftreten und selbständiges, sauberes Arbeiten
  • gute Deutschkenntnisse Voraussetzung
  • Interesse und Freude an der Arbeit mit Menschen im Alter
  • Teamfähigkeit

Wir bieten

  • Selbständiges & kreatives Arbeiten in einem motivierten Team
  • interne Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • vollwertiger Fitnessraum zur freien Benützung
  • Frühstück, frisch gekochtes Mittagessen, Kuchenbuffet im Heimcafé zu sehr günstigen Mitarbeiterpreisen
  • regelmäßige Supervision
  • breit gefächertes Jahresfortbildungsprogramm
  • Bezahlung nach dem VB-Gesetz, Entlohnungsstufe d,  Einstufung je nach Vordienstzeiten im öffentlichen Bereich

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Gemeindeverband Wohn- und Pflegeheim Mieming
z. Hd. DPGKP Gerhard Peskoller, Föhrenweg 99, 6414 Mieming

Feste, Feiern, Ausflüge

Innenhof im Sommer

Neben den jahreszeitlichen Festen, veranstalten wir einmal im Vierteljahr ein Fest unter einem bestimmten Motto und feiern mit Bewohnern, Besuchern und Mitarbeitern. Regelmäßig werden Ausflüge in die nähere Umgebung organisiert.

Es reizen immer neue Ziele: Der Hofgarten in Innsbruck, ein Museumsbesuch oder eine Wallfahrt, Gipfelerlebnis mit der Bergbahn ... uns bleiben gemeinsame Erinnerungen.

Spirituelles Angebot

Hausinterne Kapelle

In unserer Hauskapelle wird einmal im Monat ein Gottesdienst und wöchentlich eine Vesper gefeiert. Eine ausgebildete Seelsorgerin führt persönliche Gespräche, begleitet Sterbende und deren Angehörige und feiert mit Bewohnern und deren Gästen bei speziellen Anlässen Wortgottesdienste. Der hohe, besinnliche Raum unserer Hauskapelle lädt zum Verweilen ein. 

Kontakt

Gemeindeverband
Wohn- und Pflegeheim Mieming
Helenengarten

Föhrenweg 99
A-6414 Mieming




Tel + 43 5264 5335
Fax + 43 5264 5335 - 20
office@sozialzentrum-mieming.at
www.sozialzentrum-mieming.at